Geführte Wanderungen

Lassen Sie sich führen und haben Sie viel mehr Spaß

Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Wanderungen

Geführte Wanderungen sind das ideale Abenteuer für alle, die gerne durch die Natur laufen und ihre Umgebung schrittweise erkunden.

VIVELORURAL bietet Ihnen die Möglichkeit, Gran Canaria unter der Anleitung eines professionellen Wanderführers zu Fuß zu erkunden, der Ihnen die Natur und Ihren Ferienort erklärt und näher bringt.

Sie werden sehen: Gran Canaria ist ein wahres Paradies mit enormer landschaftlicher Vielfalt!

Hier finden Sie verschiedene Wandertouren von montags bis freitags. Suchen Sie sich einfach die Tage bzw. Routen aus, die Sie interessieren, und rufen Sie uns an oder füllen Sie das nachfolgende Formular aus.

Auch wenn Sie einen alternativen „maßgeschneiderten“ Weg wünschen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie werden sicher wiederkommen wollen!

Bitte aufschreiben, nicht vergessen:

  • Festes Schuhwerk (Wanderschuhe oder feste Turnschuhe mit rutschfester Sohle)
  • Am besten kurze Hose
  • Pullover/(Regen-) Jacke
  • Rucksack
  • Taschengeld (nach dem Marsch Stopp in einer kanarischen Wirtschaft).
  • Vielleicht Ferngläser, Wanderstock/-Stücke
  • Sonnencreme, Sonnenhut
  • Gute Laune!

Wanderwege

DER BUNTE BERG „LOS AZULEJOS“

Wanderweg im Südosten Gran Canarias, in der Nähe des Dörfchens Veneguera, mit der ältesten geologischen Vulkanlandschaft der Insel, allen voran der Berg „Los Azulejos“ – die Kacheln – der seinen Namen seiner Farb- und Gesteinsvielfalt verdankt. Wir schlagen uns über einen in Vergessenheit geratenen Verbindungsweg vergangener Jahrhunderte durch, der teilweise von Kakteen, kanarischem Salbei, Euphorbiapflanzen u. a. zugewachsen ist.

Unterwegs herrliche Felsformationen und eindrucksvolle Aussicht.

Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht) oder 4 (schwerster Grad)
Länge: 6 km bis 8,5 km
Genaue Laufzeit: +/- 2,5 Stunden bzw. 4 Stunden
Untergrund: Schotter, teilweise uneben, asphaltierte und unbefestigte Wege.
Höhenunterschiede:
Grad 2 = ▲ 50 m – max. 250 m ▼ 400 m – max.
Grad 4 = ▲ 600m ▼ +/- 250 m
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Sprachen des Wanderführers: Spanisch, Englisch, Deutsch, Holländisch und Französisch
Preise: 
25,00 € pro Person (Anfahrt bis zum Ausgangspunkt mit dem eigenen Fahrzeug)
39,00 € pro Person (Transport inbegriffen, Ausgangspunkt erfragen)

Preise für weitere Angebote auf Anfrage (Picknick, Wanderstöcke u. a.….).

 

DIE HÖCHSTEN GIPFEL

Auf dieser Wanderung erfahren wir den Unterschied zwischen dem trockeneren Süden und dem feuchteren Norden und erleben die große Artenvielfalt auf Gran Canaria.

Wir wandern durch einen Pinienwald und können den Duft nach Minze, Salbei und Ginster tief einatmen. Bei gutem Wetter hat man Sicht bis Teneriffa mit dem Teide (3.730 m) und teilweise sogar bis La Gomera, einer der Kanareninseln im Osten. Außerdem können wir unterwegs einen Blick aus der Nähe auf den mächtigen Roque Nublo (1.813 m) und den Pico de las Nieves (1.949 m) werfen.

Schwierigkeitsgrad: 3 (mittel)
Länge: 8,5 – 10 km
Genaue Laufzeit: 3,5 – 4 Stunden (mit Picknick und Pausen)
Untergrund: unebene Pfade mit Schotter und mit Piniennadeln bedeckte Waldwege.
Höhenunterschiede:
▲ 350 m – max. 500 m ▼ 100 m – max. 400 m
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Sprachen des Wanderführers: Spanisch, Englisch, Deutsch, Holländisch und Französisch
Preise:
25,00 € pro Person (Anfahrt bis zum Ausgangspunkt mit dem eigenen Fahrzeug)
39,00 € pro Person (Transport inbegriffen, Ausgangspunkt erfragen)

Preise für weitere Angebote auf Anfrage (Picknick, Wanderstöcke u. a.….).

HINWEIS: Es empfehlen sich Wandererfahrung und angemessenes Schuhwerk (Wanderschuhe).

.

UNTERWEGS AUF ALTEN HANDELSWEGEN

Diese Route zeigt uns, welche Wege die ehemaligen Bewohner der Insel früher einmal genutzt haben, um die Täler der Region zu erreichen. Wir erfahren, über welche Routen damals mit viel Mühsal und Zeitaufwand Handel getrieben wurde. Dabei genießen wir schöne Aussichten auf das Tirajana-Tal im Süden-Südwesten der Insel und erfahren mehr über die Ursprünge der Region.  Mit Transport im öffentlichen Nahverkehrsbus.

Höhenunterschiede: ▲ max. 400 m ▼ max. 250 m
Schwierigkeitsgrad: 2 -3
Länge: 6-8 km
Genaue Laufzeit: 3 – 3,5 Std. (mit Picknick und Pausen)
Untergrund: unebener Boden, Schotter, asphaltierte und unbefestigte Wege.
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Sprachen des Wanderführers: Spanisch, Englisch, Deutsch, Holländisch und Französisch
Preise: 
25,00 € pro Person (Anfahrt bis zum Ausgangspunkt mit dem eigenen Fahrzeug)
29,00 € pro Person (Transport im öffentlichen Nahverkehrsbus ab Maspalomas)

Preise für weitere Angebote auf Anfrage (Picknick, Wanderstöcke u. a.….).

HINWEIS: Es empfehlen sich Wandererfahrung und angemessenes Schuhwerk (Wanderschuhe).

EL JUNCAL – VERGESSENE HÖHLENHÄUSER

Ein Wanderweg durch einen duftenden Pinienwald neben einem interessanten Königsweg und einem kaum frequentierten Gelände.

In diesem Naturschutzgebiet darf weder angebaut noch gejagt werden – reine, lebendige Natur. Die malerische Aussicht auf dem Weg zum größten Stausee der Insel,  „Presa de las Niñas“, dem wichtigsten Gipfel Gran Canarias, dem „Roque Nublo“ (1.813 m) und zu einigen verborgenen Höhlenhäusern machen diese Wanderung zu einem einmaligen Erlebnis.

Höhenunterschiede: ▲ +/- 600 m ▼ +/- 350 m
Schwierigkeitsgrad: 3 -4
Länge: 7,5 – 9 km
Genaue Laufzeit: 3,5 – 4 Stunden (mit Picknick und Pausen)
Untergrund: unebener Boden, Schotter, asphaltierte und unbefestigte Pfade und mit Piniennadeln bedeckte Waldwege.
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Sprachen des Wanderführers: Spanisch, Englisch, Deutsch, Holländisch und Französisch

Preise: 
25,00 € pro Person (Anfahrt bis zum Ausgangspunkt mit dem eigenen Fahrzeug)
39,00 € pro Person (mit Transport, Ausgangspunkt erfragen)

Preise für weitere Angebote auf Anfrage (Picknick, Wanderstöcke u. a.….).

HINWEIS: Es empfehlen sich Wandererfahrung und angemessenes Schuhwerk (Wanderschuhe).

DSCHUNGELSCHLUCHTEN IM NORDEN

Dieser Wanderweg führt uns zu einer der Schluchten mit dschungelartiger Vegetation im Norden der Insel. Je nach Wetterbedingungen laufen wir durch den Nordwesten oder den Norden. Hier können wir die Furchen mit ihren fantastischen Formen betrachten, die die kleinen Flussläufe hier in den vergangenen Jahrhunderten hinterlassen haben. In diesen Engpässen fließt immer noch Wasser in den Flussbetten und bildet kleine, launische Wasserfälle, die das ganze Jahr über plätschern. Wir bahnen uns unseren Weg durch faszinierende und erstaunlich dschungelähnliche Vegetation – unglaublich, welche Überraschungen Gran Canaria bereit hält! Die Pfade können eng und teilweise ziemlich stark geneigt sein.

Höhenunterschiede: ▲ 400 -600 m ▼ 400-600 m
Schwierigkeitsgrad: 2 -4
Länge: 8 – 11 km
Genaue Laufzeit: 3,5 – 4 Stunden
Untergrund: unebene Pfade, Schotter und lockere Steine, asphaltierte Straße, einschließlich Flussüberquerungen, teilweise mit lehmigem Untergrund.
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Sprachen des Wanderführers: Spanisch, Englisch, Deutsch, Holländisch und Französisch
Preise:
25,00 € pro Person (Anfahrt bis zum Ausgangspunkt mit dem eigenen Fahrzeug)
39,00 € pro Person (mit Transport, Ausgangspunkt erfragen)

Preise für weitere Angebote auf Anfrage (Picknick, Wanderstöcke u. a.….).

HINWEISE:
Sie sind nicht schwindelfrei? Bitte sprechen Sie im Vorfeld mit uns.
Es empfehlen sich Wandererfahrung und angemessenes Schuhwerk (Wanderschuhe).

Formulario de solicitud


 Lunes Martes Miércoles Jueves Viernes







captcha